ZEITLICHE FAHRKARTEN an einem Tag
 Hauptsaison
von 25.12.2016 bis 5.3.2017
Nebensaison
bis 24.12.2016, von 6.3.2017
Erwachsene
ab 18 Jahre
Jugend / Senior
6-17 Jahre / Von 65 Jahre
Kinder
6-13,99 Jahre
Erwachsene
ab 18 Jahre
Jugend / Senior
6-17 Jahre / Von 65 Jahre
Kinder
6-13,99 Jahre
4 Stunden 550 440 380 470 370 330
1 Tag 650 520 450 550 440 390
08.00-12.00 490 390 340 410 330 290
12.00-16.00 440 350 310 370 300 260
13.00-16.00 400 320 280 340 270 240
14.00-16.00 300 240 210 260 200 180
Familien 2+1 1600 1350
Familien 2+2 1900 1650
Familien 2+3 2100 1880
MEHRTÄGIGE FAHRKARTEN
 Hauptsaison
von 25.12.2016 bis 5.3.2017
Nebensaison
bis 24.12.2016, von 6.3.2017
Erwachsene
ab 18 Jahre
Jugend
14-17,99 Jahre
Kinder
6-13,99 Jahre
Erwachsene
ab 18 Jahre
Jugend
14-17,99 Jahre
Kinder
6-13,99 Jahre
2 Tage 1150 920 810 980 780 690
3 Tage 1650 1350 1150 1400 1150 980
4 von 7 Tagen 2150 1750 1500 1830 1490 1280
5 von 7 Tagen 2700 2150 1850 2300 1850 1580
6 von 7 Tagen 3100 2450 2150 2600 2090 1830
PUNKTEFAHRKARTEN
Gültigkeit 1 Saison
300 Punkte 720
EINZELFAHRT
NummerNamePunkteErwachsene
ab 18 Jahre
Jugend
14-17,99 Jahre
Kinder
4-13 Jahre
A1 Horní Domky 50 100 80 70
A2 Křížek 6      
A3 Zalomený 16      
A4 Montaz 16      
A5 LD Lysá hora 50 100 80 70
A6 Kaprun I 4      
A7 Kaprun II 4      
A8 Snowpark 6      

Hinweis!

  • Die Fahrkarten sind auf Chipkarten, auf welche 50,– CZK als Vorschuss gewährt werden, automatisch verkauft.
  • An der Seilbahn Horní Domky A1 ist in Winterzeit eine Beförderung nur mit Skiern oder mit Snowboard an Füssen möglich (HORNÍ DOMKY). Außerordentliche Fahrten für Fußgänger um 7.50 und um 16.00 Uhr.
  • Bei Rückfahrt mit der Seilbahn Lysá hora A5 kann man nur die Fahrkarten „Fahrt bergab“ nutzen.
  • Alle Fahrkarten sind nicht übertragbar. Ihr Vorverkauf oder das Leihen einer anderen Person ist verboten. Das Kassen- und Abfertigungssystem ist mit Kamera überwacht und der Inhaber einer vorverkauften oder geliehenen Fahrkarte stellt sich der Möglichkeit der Sperre der Fahrkarte aus.
  • Stellen Sie Ihre Fahrkarte keiner übermäßigen Hitze, magnetischem Feld und Handy aus, beschädigen Sie sie mechanisch nicht, falten Sie sie nicht. Ersatz für beschädigte und blockierte Fahrkarten ist mit Gebühr belegt.
  • Ersatz des ungenützten Fahrgeldes wird im Fall geleistet, daß die Kapazität der Beförderungse­inrichtungen um mehr als 50 % während einer Zeit länger als 1,5 Stunde sinkt. Für verlorene und beschädigte Fahrkarten wird kein Ersatz geleistet.
  • Mit Kauf einer Fahrkarte und Nutzung des Rechts zur Beförderung verpflichtet sich der Reisende, vertragliche Beförderungsbe­dingungen, Anweisungen für Reisenden, Weisungen der Mitarbeiter der Transporteinrichtung und die in Form von Zeichen geäußerten Weisungen zu beachten (Piktogramme).
  • Im Fall der Nichteinhaltung vertraglicher Beförderungsbe­dingungen, Anweisungen für Reisende und Anweisungen für Benutzer der Skistrecken, insbesondere beim Überholen und bei Fahrt außer markierten Abfahrtsstrecken, behält sich der Betreiber das Recht vor, solchen Teilnehmer aus Beförderung auszuscheiden.
  • Betreten der Pisten nach 16 Uhr ist verboten. Es erfolgt die regelmäßige Maschinenaufbe­reitung mit der Pistenraupe mit einer Aufwickelvorrichtun­g – Risiko der tödlichen Verletzung!!!

Betriebszeit

  • Anfang des Betriebs an allen Einrichtungen um 8.00 Uhr, außer der Seilbahn Lysá hora A5, wo der Betrieb um im 8.15 Uhr beginnt.
  • Ende des Betriebs an allen Einrichtungen um 16.00 Uhr, mit Ausnahme der Seilbahn Lysá hora A5, wo der Betrieb bis zum 17. 1. 2014 fährt sie bis 15,30 h

Punktefahrkarten

  • Sie werden in gültigen Werten gemäß Preisliste verkauft oder in variablen Werten von 60 bis 600 Punkte.
  • Der Reisende hat den aktuellen Punkterest auf der Fahrkarte beim Drehkreuzdurchgehen zu verfolgen.
  • Restliche Punkte auf der Fahrkarte, die für eine Fahrt nicht mehr ausreichen, werden zur nächsten Punktefahrkarte automatisch zugerechnet. Falls eine weitere Fahrkarte nicht vorgelegt wird, ermöglicht das Drehkreuz keinen Durchgang.
  • Die Punktefahrkarte gilt eine Saison.

Nachlässe gewährt für

  • Senioren über 65 Jahre – 15%, Jugend 10%, Kinder 35%.
  • Schulkurse mit mehr als 15 Personen – 15 %, im Zeitraum vom 2. 1. 2014 – 17. 1. 2014 und vom 17. 3. 2014 30% Nachlass. 30% Rabatt gilt nur für Dauerkarten in 1 Tag (man kann sie nur nach Vorlage des ausgefüllten Formblattes kaufen, welches Ihnen unter www.skiareal-rokytnice.cz zum Herunterladen zur Verfügung steht).
  • Reisende, untergebracht bei Mitgliedern des Vereins für die RCR nach Vorlage der Benefit – Karte – 15% (nur für Punkten- und mehrtägige Fahrkarten).
  • Die Nachlässe werden nicht zusammengezählt!

Kinderfahrgeld

  • Kinder ab 4 bis 13 Jahre.
  • Kinder, die jünger als 4 Jahre sind und in Begleitung einer über 15 Jahre alten Person reisen, fahren gratis. Falls sie allerdings mit der Beförderungsanlage selbständig fahren, müssen sie eigene gültige Fahrkarte haben.
  • In Skiareal Horni Domky Kinder unter 6 Jahren frei.
  • Jugend ab 14 bis 17 Jahre. Auf Wunsch beweisen die Jugend betreffende Dokument.

Parken

  • P4 – von 7.00 bis 07.00 Uhr frei (von 19.00 bis 07.00 Uhr 100 CZK / Fahrzeug)
  • P3 – von 7.00 bis 07.00 Uhr frei (von 19.00 bis 07.00 Uhr 100 CZK / Fahrzeug)
  • P2 – von 7.00 bis 10.00 Uhr frei (22:00–7:00 100 CZK / Fahrzeug)
  • P1 – Nonstop, Mehr bezahlt
    (1/2 Stunde: kostenlos, jede weitere Stunde CZK 25, max 125 CZK, 1 Tag:. 125 CZK)
  • suzuki s cross 2017
  • SUZUKI VITARA
  • SUZUKI SWIFT